von-Zumbusch-Gesamtschule

von-zumbusch-gesamtschule

Die Gemeinde Herzebrock-Clarholz hat im Jahr 2011 entschieden, am Standort der von-Zumbusch-Schule ab dem Schuljahr 2012/2013 eine Gesamtschule zu errichten und die dort ansässige Haupt- und Realschule auslaufend aufzulösen. Dieser Prozess wurde am 31. Juli 2017 abgeschlossen, als die letzten jahrgänge der Haupt- und Realschule ihren Abschluss gemacht haben. Seitdem nutzt die von-Zumbusch-Gesamtschule den ganzen Geäudekomplex, der im Jahr 2018 letztmalig um naturwisschenschaftliche (unter anderem ein zdi-Labor) und künstlerisch-musische Räume erweitert worden ist. Im Jahr 2022 ist das Biochemische Schülerlabor der Schule mit Fördermitteln der EU digital ausgestattet worden.

Im aktuellen Schuljahr werden in der Sekundarstufe I die Jahrgänge 5 - 10 beschul, in der Sekundarstufe II ist der erste Oberstufenjahrgang mit der Klasse 11 im Schuljahr 2018/19 an den Start gegangen. Der erste Abiturjahrgang hat die Gesamtschule zum Ende des Schuljahres 2020/2021 verlassen.


Die Schule wird geleitet von der Gesamtschuldirektorin Sabine Hengstenberg sowie dem stellvertretenden Schulleiter Christian Abendroth.

Weitere Informationen zur Schule und dem Schulprogramm finden Sie auf der Website der von-Zumbusch-Gesamtschule.

Informationen

Kontakt

von-Zumbusch-Gesamtschule
Am Hallenbad 11, 33442 Herzebrock-Clarholz

 05245 92943310
vzg@herzebrock-clarholz.de

www.von-zumbusch-gesamtschule.de

Schulleitung Sabine Hengstenberg
Sekretariat Fr. Niehaus, Fr. Ostfechtel

Downloads