Einsatz Nr. 5120015 Technische Hilfeleistung

    11.02.2020 - 10:46 Uhr, Herzebrock, Otto-Hahn-Straße

    Hilflose Person hinter verschlossener Wohnungstür

    Die Feuerwehr wurde gemeinsam mit Rettungsdienst, Notarzt und der Polizei zu einer Notfalltüröffnung alarmiert. Nachdem die Feuerwehr die Wohnungstür geöffnet hatte, wurde die Person medizinisch erstversorgt. Danach wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.