Sehr viel Schnee

    Abfallentsorgung: Nachholtermin für Restmüll- und Windeltonnen im Bezirk 3 am 22. Februar

    Die Gemeindewerke Herzebrock-Clarholz teilen mit, dass das Entsorgungsunternehmen Remondis einen Nachholtermin für die witterungsbedingt ausgefallene Restmüllabfuhr für den Außenbereich (Bezirk 3) angeboten hat.

    Demnach werden außerplanmäßig am Montag, 22. Februar, die Restmülltonnen und Windeltonnen im Außenbereich (Bezirk 3) geleert. Die Windeltonnen für die Bezirke 1 und 2 können am regulären Abfuhrtag einen Tag später, am Dienstag, 23. Februar, dazugestellt werden.

    Auch die Firma Prezero wird zusätzlichen Abfall in beigestellten Säcken bei der nächsten regulären Abfuhr der Gelben Tonnen mitnehmen. Das Unternehmen weist darauf hin, dass die Säcke transparent sein müssen.