Bauen, Umwelt & WIrtschaft

    Bauhof


    Der Bauhof der Gemeinde ist ein moderner Dienstleistungsbetrieb mit vielfältigen Aufgaben im Bereich der öffentlichen Einrichtungen. Die Gemeinde stellt ihren Bürgerinnen und Bürgern für eine bedarfsgerechte und lebenswerte Infrastruktur zahlreiche Einrichtungen zur Verfügung. Die Pflege und Instandhaltung der  gemeindeeigenen Anlagen und Einrichtungen wird durch einen gut organisierten Unterhaltungs- und Wartungsdienst ganzjährig gewährleistet.

    Die Mitarbeiter des Bauhofes kommen aus den unterschiedlichsten Handwerksberufen und machen den Bauhof zu einem vielseitigen Handwerksbetrieb.  Zurzeit sind in Herzebrock-Clarholz insgesamt 15 Mitarbeiter unter der Leitung von Herrn Christian Pohlmeyer im Einsatz.

    Zur Erledigung der umfangreichen Aufgaben steht ihnen ein gut ausgestatteter Fahrzeugpark, sowie zahlreiche technische Maschinen und Geräte zur Verfügung.

    Für folgende Aufgabenbereiche ist der Bauhof zuständig:

    • Grünanlagen/Gärtnerei
      Neuanlage und Pflege von Anlagen, Sportplatzpflege und Friedhofsunterhaltung (kommunaler Friedhof in Herzebrock)
    • Straßenunterhaltung
      Unterhaltung der Gemeindestraßen, Winterdienst

    • Wasserlaufunterhaltung
      Organisation der Unterhaltung von Wasserläufen, die sich in kommunaler Zuständigkeit befinden
    • Reparaturen und Spielplatzunterhaltung
      Aufstellen und Austausch von Spielgeräten, Unterhaltung gemeindeeigener Gebäude, Reparaturarbeiten, Aufstellen und Austauschen von Verkehrszeichen

    An zwei Samstagen im Frühjahr (März) und drei Samstagen im Herbst (Ende Oktober/Anfang November) führt der Bauhof auf seinem Betriebsgelände an der Daimlerstraße eine kostenlose Häckselaktion für private Haushalte durch. Die genauen Termine werden in der Presse bekannt gegeben.